Geschichte

Die Welt der verlassenen Orte II

Auch der zweite Band der »Die Welt der verlassenen Orte« rund um die Welt versammelt faszinierende Lost Places in Australien, Asien, Europa, Nord- und Südamerika. Die Aufnahmen der Fotografen zeigen, wie schnell die Bedeutung von Bauwerken vergeht, hat der Mensch sie aufgegeben.

Weiterlesen »
Fotografie

Leidenschaft und schöne Dinge

Es ist eine haptische und schöne Seite der Welterfahrung, auf welche der Autor Peter Traub und der Fotograf Uwe Jacobshagen in den traditionsreichen Handwerksbetrieben von Sachsen-Anhalt stoßen. Ihre Annäherung an die Lebenswege und die Arbeit in den einzelnen Handwerkszweigen widerspiegeln die vorliegenden 24 Porträts.

Weiterlesen »
Geschichte

Die Welt der verlassenen Orte

Dieser Band versammelt einige der ergreifendsten Szenerien verlassener Orte der Welt. Die Aufnahmen von renommierten Fotografen zeigen, wie der Verfall Besitz ergreift von Gebäuden, ja ganzen Städten, hat der Mensch sich erst einmal von ihnen losgesagt. Bodie etwa, eine berühmte Goldgräbersiedlung im Wilden Westen, heute nurmehr durchstreift von Wind und Staub. Oder die Diamantenstadt Kolmannskuppe in Namibia, hier fühlt sich der Betrachter am Ende der Welt – an der Küste Kap Hoorns in Chile ist er es tatsächlich. Die spannenden Geschichten hinter den Bildern der Orte erzählt der Autor Peter Traub.

Weiterlesen »

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00