Wunderschöne Bildbände

...und Geschenkbücher zum verlieben

Contemporary Japanese Architecture

XL-Ausgabe

978-3-8365-7510-2-Buchcover

Bibliografie

Umfang: 448 Seiten
ISBN-Nummer: 978-3-8365-7510-2
Herausgeber: Taschen Verlag
Erscheinungsdatum: 28. Mai 2021
Sprachen: Deutsch · Englisch · Französisch
Mitwirkende: Philip Jodidio
Format: Hardcover
Abmessungen: 24.6 x 37.2 cm
Preis: € 60,00

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

Ein Überblick über zeitgenössische japanische Architektur

Die japanische Architektur gehört seit langem zu den spektakulärsten Baukünsten der Welt. Im 20. Jahrhundert wurden immer wieder Superlative bemüht, um die Extravaganz, Nachhaltigkeit und scheinbar unbegrenzte Kreativität zu beschreiben. Nicht weniger als sieben japanische Architektinnen und Architekten wurden mit dem Pritzker-Preis ausgezeichnet.

Mit den experimentellen Kontruktionen der Expo ’70 in Osaka betraten die Metabolisten die Weltbühne und läuteten eine neue Ära ein. Seitdem fällt Japan eine Schlüsselposition in der globalen Architektur zu. Mit meisterhaften Betonkonstruktionen verhalf Tadao Ando der japanischen Baukunst zu weiterem internationalen Renommee. In der Folge bereiteten Architekten wie Kengo Kuma (Nationalstadion von Tokio, ursprünglich geplant für die Olympischen Spiele 2020), Shigeru Ban (Mount Fuji World Heritage Center) und Kazuyo Sejima (Museum für Kunst des 21. Jahrhunderts in Kanazawa) den Weg für nachhaltigere Ansätze. Jüngere Generationen entwickelten ihre Arbeit noch weiter im Einklang mit der Umwelt, Bautraditionen und verfügbaren Ressourcen – so zeichnen sich alle vorgestellten Architekten durch eine schier endlose Suche nach Formen aus, mit denen sie auf ihre Umgebung reagieren, anstatt Häuser am Reißbrett zu entwerfen.

Dieses Buch zeichnet die jüngsten Entwicklungen in der japanischen Baukunst nach, indem es die Einzigartigkeit des Erfindungsreichtums aus der besonderen Situation des Landes ableitet: eine hohe Bevölkerungsdichte, eine moderne, effiziente Wirtschaft sowie die tragische Heimsuchung durch Erdbeben oder andere Katastrophen. So unterscheidet sich die japanische Architektur im Kern von der europäischen und amerikanischen durch die Fähigkeit zu akzeptieren, dass die Welt so unvorhersehbar ist wie die Spiegelungen des Lichts in Sejimas Museumsbau in Kanazwa.

Der Band im XL-Format präsentiert 39 japanische Architekten mit insgesamt 55 Projekten, von Tadao Andos Shanghai Poly Theater, Shigeru Bans Konzerthalle La Seine Musicale über SANAAs Grace Farms, Fumihiko Makis 4 World Trade Center bis hin zu Takashi Suos nachhaltiger Zahnarztpraxis – jeweils mit eindrucksvollen Bildern renommierter Fotografen, Originalgrundrissen, technischen Zeichnungen sowie konzeptionellen Beschreibungen und Kurzbiografien. Ein ausführlicher Essay zeichnet die Bauszene von den Metabolisten bis heute nach und verdeutlicht, dass ein Zusammenspiel von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft das Fundament zeitgenössischer japanischer Baukunst bildet, wie es in keinem anderem Land möglich wäre.

Über die Mitwirkenden

Philip Jodidio

(Herausgeber)

Philip Jodidio studierte Kunstgeschichte und Wirtschaftswissenschaften in Harvard und war über zwei Jahrzehnte lang Chefredakteur der französischen Kunstzeitschrift Connaissance des Arts. Zu seinen Veröffentlichungen bei TASCHEN gehören die Reihe Architecture Now! sowie seine Monografien über Tadao Ando, Santiago Calatrava, Renzo Piano, Jean Nouvel, Shigeru Ban, Richard Meier, Zaha Hadid und demnächst Norman Foster.

Pressestimmen

Durch ihre Offenheit für neue Ideen und Technologien und ihre Bereitschaft, sich eingehend mit der Tradition ihres Landes auseinanderzusetzen, wird mit den Japanern, so viel ist sicher, auch in Zukunft zu rechnen sein.

Fabelhafte Bildbände geben Einblicke ins japanische Leben… Der TASCHEN Verlag steigt mit vier opulenten Bildbänden ein, die sich der Kultur des Landes widmen. Jedes Werk ist hochwertig in der Gestaltung und jeweils auf seine Weise: ein Erlebnis… Contemporary Japanese Architecture stellt Gebäude in famosen Aufnahmen vor.

Die neuesten Bildbände

978-3-95416-190-4-Buchcover
Welterbe
ISBN: 978-3-95416-190-4
ET: 07. Dezember 2023
Thema: Geschichte
978-3-95416-304-5-Buchcover
Unsere Natur braucht Hilfe!
ISBN: 978-3-95416-304-5
ET: 08. November 2023
Thema: Natur
978-3-95416-408-0-Buchcover
Sagenhafte Sächsische Schweiz
ISBN: 978-3-95416-408-0
ET: 18. Oktober 2023
Thema: Reisen
978-3-7343-2853-4.-Buchcover
Münchner Schienennahverkehr
ISBN: 978-3-7343-2853-4
ET: 16. Oktober 2023
Thema: Geschichte
978-3-96171-524-4-Buchcover
Ikonische Outfits von Billie Eilish
ISBN: 978-3-96171-524-4
ET: 16. Oktober 2023
Thema: Mode
978-3-96171-523-7-Buchcover
Ikonische Outfits von Harry Styles
ISBN: 978-3-96171-523-7
ET: 16. Oktober 2023
Thema: Mode
978-3-96171-525-1-Buchcover
Ikonische Outfits von Rihanna
ISBN: 978-3-96171-525-1
ET: 16. Oktober 2023
Thema: Mode
978-3-96171-501-5-Buchcover
Eco Materials
ISBN: 978-3-96171-501-5
ET: 15. Oktober 2023
Thema: Architektur
978-3-96171-500-8-Buchcover
Boho Style
ISBN: 978-3-96171-500-8
ET: 15. Oktober 2023
Thema: Architektur
978-3-96171-506-0-Buchcover
Der Antiquitätenhändler der ...
ISBN: 978-3-96171-506-0
ET: 14. Oktober 2023
Thema: Natur · Reisen
978-3-96311-792-3-Buchcover
Endlich seid ihr da!
ISBN: 978-3-96311-792-3
ET: 01. Oktober 2023
Thema: Geschichte
978-3-96171-206-9-Buchcover
Golf
ISBN: 978-3-96171-206-9
ET: 23. September 2023
Thema: Lifestyle

Die geplanten Bildbände

Keine geplanten Bildbände gefunden

Herausgebende Verlage

11 Freunde
adeo Verlag
Ars Vivendi Verlag
Aschendorff Verlag
August Dreesbach Verlag
av edition
Becker Joest Volk Verlag
Busse-Seewald-Verlag
Callwey-Verlag
Chorus Verlag
Delius Klasing Verlag
Delphin Verlag
Deutsche Verlags-Anstalt
Die Gestalten Verlag
Dorling Kindersley
DuMont Reiseverlag
Ear Books
Edel Books
Edition Braus
Edition Fackelträger
Edition Förg
Elisabeth Sandmann Verlag
Ellert & Richter Verlag
Elsengold Verlag
emons:
Ernst Wasmuth Verlag
Finanzbuch Verlag
Frederking & Thaler
Gerstenberg Verlag
Hatje Cantz Verlag
Hinstorff Verlag
Hirmer Verlag
Hoffmann und Campe
Kerber Verlag
Klinkhardt und Biermann
Knaus-Verlag
Knesebeck Verlag
Komet Verlag
Kunth Verlag
MairDumont
Malik
Mehring Verlag
Midas Verlag
Mitteldeutscher Verlag
Modo Verlag
Motorbuch Verlag
mvg Verlag
National Geographic
Naumann & Göbel Verlagsgesellschaft
NG Verlag
Nünnerich-Asmus Verlag
OIO Books
Palm Verlag
Pandion Verlag
Piper Verlag
Prestel Verlag
Red Dot Edition
riva Verlag
Rosenheimer
Schirmer Mosel
Schneider Media
Sieveking-Verlag
Silberburg-Verlag
Süddeutsche Zeitung Edition
Taschen Verlag
teNeues Verlag
Transpress
Verlag der Francke-Buchhandlung
Verlag die Werkstatt

Themen der Bildbände

Architektur
Automobile & Technik
Comics
Design
Erotik
Essen und Trinken
Fantasy
Film und Fernsehen
Fotografie
Gärten & Parks
Geschenkbücher
Geschichte
Grafikdesign
Kinderbücher
Kunst
Lifestyle
Mode
Musik und Musiker
Natur
Reisen
Religiöses und Esoterisches
Schlösser & Museen
Sport
Sport und Freizeit
Weltraum
Wirtschaft und Gesellschaft
Wissenschaft