Thema: Grafikdesign

Grafikdesign

Besser fahren auf NSU

Heiko Rossnagel ist bekennender NSU-Enthusiast und Fan. Er hat sich auf die Suche nach dem Mann hinter den NSU Modellen gemacht und ein überwältigendes Archiv gefunden. Passend zu seinen Nachnamen liebte Rudolf Griffel das Zeichnen und führte ihn schließlich zu seiner Arbeit für NSU.

Weiterlesen »
Grafikdesign

Charley Harpers Tierwelt

Charley Harper (1922-2007) legte mit seiner meisterlichen Verwendung einfacher geometrischer Formen und Muster in lebhaften Farben das Wesen jedes Vogels, Käfers, Waschbären, Otters oder Elefanten in seinen Illustrationen frei. Mit über 110 Illustrationen ist dieses unterhaltsame Buch eine Hommage an den beliebten Künstler.

Weiterlesen »
Grafikdesign

Codices illustres

Vom Book of Kells über Boccaccios Decamerone und von der Wiener Genesis bis zu Dantes Die Göttliche Komödie: Wer Codices illustres aufschlägt, betritt eine äußerst kostbare und private Welt. Dieses strahlende Werk, das nun in einem neuen Format erscheint, bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, 167 der schönsten und wichtigsten Manuskripte des Mittelalters zu bestaunen. Die hier brillant und großformatig reproduzierten Paradebeispiele für Miniaturmalerei und Illumination vom 4. Jahrhundert bis 1600 gehörten einst einigen der mächtigsten Herrschern der Geschichte.

Weiterlesen »
Grafikdesign

Alles neu!

Nach dem Ersten Weltkrieg entstand in Frankfurt ein einzigartiges Modernisierungs- und Gestaltungsprojekt, das als „Das Neue Frankfurt“ in die Architekturgeschichte eingegangen ist. Das Museum Angewandte Kunst erweitert die Sicht auf „Das Neue Frankfurt“ um den Bereich des Designs und rückt im Frühjahr 2016 Typografie und Grafik in den Fokus. Aus Frankfurt stammen Meilensteine der visuellen Gestaltungsmoderne. „Das Neue Frankfurt“ mit Blick auf Typografie und Grafik.

Weiterlesen »
Grafikdesign

20th Century Alcohol & Tobacco Ads

Der Tag geht, Johnnie Walker kommt. Vielleicht bringt er Jim Beam, Captain Morgan oder Herrn Heineken mit. Unter Freunden schmeckt die Lucky, Pall Mall oder Chesterfield noch mal so gut. Jahrzehntelang war es dem Menschen gar nicht möglich, ohne Zigarette und Alkohol zu entspannen oder gar cool auszusehen. Eine medizinische Erkenntnis, die die Werbebranche zu Höchstleistungen anspornte.

Weiterlesen »
Grafikdesign

Giambattista Bodoni · Handbuch der Typografie

Giambattista Bodoni (1740–1813), Schriftenentwickler, Stempelschneider und offizieller Buchdrucker des Herzogs von Parma, war ein begnadeter Graveur und besessener Perfektionist. Wie das Original – das 1818 posthum erschienene „Manuale tipografico“ – enthält dieser vollständige Nachdruck 142 Sätze mit Antiquaschriften von einzigartiger Eleganz, eine große Auswahl an typografischen Ornamenten und Schmuckelementen sowie Schriftproben russischer, griechischer und zahlreicher exotischer Schriften.

Weiterlesen »
Grafikdesign

Blaeu · Atlas Maior

Joan Blaeus Atlas Maior zählt zu den aufwendigsten Werken in der Geschichte der Kartografie. Die 1665 vollendete lateinische Originalausgabe war das größte und teuerste Buch, das im 17. Jahr­hundert veröffentlicht wurde. Die 594 Karten, die sich über elf Bände erstreckten, bildeten die Arktis, Afrika, Asien, Europa und Amerika ab. Es wird als so bedeutend angesehen, dass es in den Kanon der niederländischen Geschichte aufgenommen wurde.

Weiterlesen »
Grafikdesign

Städte der Welt

Über vier Jahrzehnte nach seiner Erstveröffentlichung bringt TASCHEN eine der Perlen der urbanen Kartografie und historischen Dokumentation städtischen Lebens neu heraus. Die hochwertigen Reproduktionen dieses Nachdrucks versammeln sämtliche Farbtafeln aus Civitates orbis terrarum, einer großartigen Sammlung von Stadtplan-Stichen, die zwischen 1572 und 1617 entstanden. Die Tafeln werden von ausgewählten Auszügen aus Brauns Originaltexten über die Geschichte und Bedeutung jedes urbanen Zentrums begleitet. Zusätzliche ausführliche Kommentare setzen jeden Stadtplan in einen kartografischen und kulturellen Kontext.

Weiterlesen »