Weltenreise

Mit dem Motorrad ins Abenteuer und zurück

Bibliografie

ISBN-Nummer
978-3-86690-677-8
Verlag
Erscheinungsdatum
15. Oktober 2018
Mitwirkende
Sprache(n)
Format
Hardcover
Abbildungen
Ca. 150 Abbildungen
Abmessungen
16,9 x 2,5 x 24,1 cm
Anzahl Seiten
192
Preis
€ 24,99

Keinen Wunderschönen Bildband mehr verpassen

Suche nach Wunderschönen Bildbänden

Detailsuche unter "Alle Bildbände"

Die neuesten Buchbesprechungen

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

Ein erfolgreicher Geschäftsmann kündigt seinen Job, gibt seine Wohnung auf und macht sich auf den Weg, mit dem Motorrad die Welt zu erkunden: 65 266 km fährt er 17 Monate lang durch 42 Länder auf 5 Kontinenten. Weltenreise ist die beeindruckende, sehr persönliche Geschichte über einen radikalen Aufbruch, unerwartete Begegnungen und die Rückkehr nach Hause – mit neun inspirierenden Erkenntnissen über das Leben außerhalb der Komfortzone, fesselnden Eindrücken fremder Kulturen und Erzählungen über die Welt abseits der täglichen Nachrichten.

Über die Mitwirkenden

Über die Buchreihe

Über den Verlag

VIP-Meinung zu diesem Buch

Pressestimmen

Meine Gedanken zu diesem Wunderschönen Bildband

Alles hinter sich lassen und mit dem Motorrad die Welt erkundenwas für ein Traum! Viele haben diesen Traum und nur wenige setzen dies in die Tat um. Einen sicheren Job kündigen und sich von fast allem trennen, was man besitzt – eine beunruhigende Vorstellung. Rolf Lange hat dies getan. Anfangs zu zweit mit seinem Freund Joe, am Schluss alleine. Er ist 65.266 Kilometer in 17 Monaten durch 42 Länger auf 5 Kontinenten gefahren. Er lässt Freunde, Familie, eine erfolgreiche Karriere und seine Komfortzone hinter sich.

Dieser Wunderschöne Bildband ist wie ein Roadmovieein persönlicher Blick auf diese Welt, auf überraschende Begegnungen und nicht gekannte Einblicke in Menschen, Länder und Kulturen. Es geht von München nach Istanbul, von dort über Isfahan im Iran, Zentralasien, Tibet, Nepal, Indien, Myanmar, Thailand, Laos, Kambodscha, Malaysia, Neuseeland, Chile, Peru, Brasilien, Argentinien, Südafrika, Namibia, Botswana, Malawi, Ruanda, Tansania, Kenia, Marokko und dann über Spanien und Frankreich wieder nach Hause. Eine unglaubliche Leistung und ein großartiges Abenteuer.

Die neun Kapitel des Buches zeigen Highlights aus dieser langen Reise, prägende Erlebnisse, die Rolf Lange schildert. Die Kapitel stehen aber auch stellvertretend für neun inspirierende Erkenntnisse über das Leben außerhalb der Komfortzone. Neben vielen wunderschönen Landschafts- und Naturaufnahmen findet die Kamera immer wieder den Fokus auf die Menschen, die er traf. Man sitzt förmlich mit in der kirgisischen Jurte oder in Godfreys Haus in Tansania. Man fühlt mit ihm, wenn er das Dadestal in der marokkanischen Provinz Tinghir durchfährt und so dem Reisetipp seines verstorbenen Vaters folgt.

Ein Wunderschöner Bildband, spannend zu lesen und mit tollen Fotografien aus allen Erdteilen.

Four months of riding in Africa

Diese Wunderschönen Bildbände könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00