Tarantino

Der Kultregisseur und seine Filme

Bibliografie

ISBN-Nummer
978-3-95728-189-0
Erscheinungsdatum
12. April 2018
Mitwirkende
Sprache(n)
Format
Hardcover
Abbildungen
Mit 250 farbigen Abbildungen
Abmessungen
25,6 x 2,7 x 29,9 cm
Anzahl Seiten
256
Preis
€ 40,00

Keinen Wunderschönen Bildband mehr verpassen

Suche nach Wunderschönen Bildbänden

Detailsuche unter "Alle Bildbände"

Die neuesten Buchbesprechungen

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

Der einzigartige Schaffensprozess der Oscar-gekrönten Legende Quentin Tarantino mit kompletter Filmografie

Quentin Tarantino ist einer der erfolgreichsten und unverwechselbarsten Regisseure des US-amerikanischen Kinos. Filme wie Pulp Fiction oder Kill Bill wurden derart gefeiert, dass fast jedes neue Werk sofort zum Kultklassiker avanciert. Dieses Buch stellt alle Filme des Oscar Preisträgers detailliert vor und wirft einen Blick auf das Leben Tarantinos, seine berufliche Laufbahn und sein außergewöhnliches Talent als Drehbuchautor. Wegbegleiter erzählen von der gemeinsamen Arbeit und den Eigenheiten des Kultregisseurs. Illustriert mit über 250 Bildern aus seinen Filmen und vom Set, ist dieses Werk die ultimative Hommage an den einzigartig kreativen Filmemacher.

  • Reservoir Dogs
  • Pulp Fiction
  • Jackie Brown
  • Kill Bill – Vol. 1 + Vol. 2
  • Inglorious Basterds
  • Django Unchained
  • The Hateful Eight

Über die Mitwirkenden

Über die Buchreihe

Über den Verlag

VIP-Meinung zu diesem Buch

Pressestimmen

Meine Gedanken zu diesem Wunderschönen Bildband

Quentin Tarantino ist schon ein Phänomen in Hollywood. Er schafft es, dass sich hochkarätige Schauspieler um Rollen von Gaunern, Halunken, Sadisten und Masochisten reißen. Seine Filme vereinen unterschiedlichste Genres und setzen dennoch feine Akzente auf die Filmgeschichte. Tarantino sieht sich selbst mehr als Film-Fanatiker, denn als Regisseur. Er kennt sich wie kaum ein anderer mit so vielen Filmen aus. Seine Filme sind oftmals eine Hommage an seine Lieblingsfilme.

Zum Glück für seine Fans gehört er nicht zu der Sorte von Künstlern, die über ihre kreativen Arbeiten schweigen möchten. Nein, Tarantino liebt es in Interviews über Filme zu fachsimpeln. Der bekannte amerikanische Filmkritiker Tom Shone hat bereits viele Gespräche mit ihm geführt und würdigt dem Kultregisseur diesen Wunderschönen Bildband mit umfangreichen Texten zu dessen Werdegang und zu seiner Arbeit als Drehbuchautor, Regisseur und Schauspieler.

Ich persönlich war bei den ersten Blockbustern aus der Hand von Quentin Tarantino noch nicht so überzeugt. Pulp Fiction und Kill Bill hatten für mich zu viele Gewaltorgien, zu viel Blut spritze über die Leinwand. Aber mit Inglourious Basterds und Django Unchained hat er mich ganz und gar überzeugt. Seine Art, Dialoge zu schreiben, lässig-belanglos und zugleich grotesk und brutal, eine Mischung, die es so bei keinem anderen Drehbuchautor gibt (jedenfalls wüsste ich von keinem). Das ganze dann von großartig arrangierter Musik untermalt, von Country- Rock bis Soul.

Auch wenn es ein Bildband ist, überzeugt das Buch nicht nur wegen der Bilder. Es werden ein paar Schnappschüsse von Galas und Drehorten abgebildet, zum Teil auch großformatige Standbilder aus Filmen genutzt. Der Reiz des Bildbandes liegt nicht in den Filmszenen, die den Fans ohnehin bekannt sind, sondern in den Texten. Shone versucht, das Prinzip Tarantinos zu entschlüsseln. Ein großer Gewinn dieses Wunderschönen Bildbandes liegt darin, dass wir erfahren, welche Filme Tarantino inspiriert haben und welche Filme ohne ihn heute undenkbar wären.

Diese Wunderschönen Bildbände könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00

Keine Buchbesprechung mehr verpassen.