Reise ins Ungewisse

Irlands Landfahrer am Scheideweg

Bibliografie

ISBN-Nummer
978-3-95462-244-3
Erscheinungsdatum
6. Dezember 2013
Mitwirkende
Sprache(n)
,
Format
Gebunden
Abmessungen
26,4 x 22,2 x 1,4 cm
Anzahl Seiten
128
Preis
€ 24,95

Keinen Wunderschönen Bildband mehr verpassen

Suche nach Wunderschönen Bildbänden

Detailsuche unter "Alle Bildbände"

Die neuesten Buchbesprechungen

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

Irlands Nomaden, die Irish Traveler, suchen ihren Weg im heutigen Europa

Wer hat sich nicht schon mal hinweggeträumt in ein freies und ungebundenes Leben unter fahrenden Leuten? Der Journalist und Photograph Sebastian Hesse hat zweieinhalb Jahre die Irish Traveller, Landfahrer mit irischen Wurzeln, begleitet. Auf den britischen Inseln kennt man sie vor allem von den pittoresken Pferdemärkten, auf denen seit Jahrhunderten die Zeit stillzustehen scheint. Doch auch in England und Irland ist der traditionelle Lebensstil von Nomaden kaum mehr möglich.
Hesses Fotos zeigen nicht nur die letzten Reservate einer untergehenden Kultur. Sie dokumentieren ebenso den ganz alltäglichen Überlebenskampf der Traveller, die sich gegen Intoleranz und Feinseligkeit zur Wehr setzen müssen.

Über die Mitwirkenden

Über die Buchreihe

Über den Verlag

VIP-Meinung zu diesem Buch

Pressestimmen

»Sebastian Hesse dokumentierte die Räumung in eindringlichen Bildern. Doch er wollte mehr, wollte die Travellers nicht allein in der Opferrolle zeigen, sondern auch als Akteure.« (Monika Schulz, Abenteuer Wege)

»Hesses Hommage an die sterbende Traveller-Kultur lebt von der Nähe Hesses zum Thema und den Menschen.« (Horst Gottfried, COLOR FOTO)

»Hesse, ein ausgezeichneter Fotograf, lässt vor allem die Bilder sprechen: Sie erzählen vom Untergang einer Kultur, deren Wurzeln ins zwölfte Jahrhundert zurückreichen. Er war einer der wenigen Reporter, die das Vertrauen der Traveller gewannen.« (Johannes Breckner, Darmstädter Echo)

»In eindringlichen Fotos erzählt der Bildband von Hesses Begegnungen mit einer archaischen Welt, die manchmal trostlos ist und manchmal fast schon irreal in ihrer Nostalgie. Ein starkes Buch.« (Tatjana Mehner, Ostthüringer Zeitung)

»Insgesamt ein sehr gelungener Band, nicht nur für Inselliebhaber oder Historiker. Fesselnde Bilder, die Geschichten erzählen – Alltagsgeschichten, die gerade deshalb so besonders sind. Tolle Fotografien in Schwarz/Weiß!« (Dorothea Leopold, vhs Krumbach)

Meine Gedanken zu diesem Wunderschönen Bildband

Von den Irischen Landfahrern hatte ich bisher noch nie gehört. Unter „Zigeunern“ oder im Englischen „Gypsys“ verstand ich bisher immer Sinti und Roma. Aber auf den britischen Inseln gibt es seit Jahrhunderten eine Gruppe Nomaden, die irischer Abstammung sind und einen nicht-sesshaften Lebensstil pflegen. Sie sind seit langem von der Mehrheitsgesellschaft stigmatisiert und dem Verdacht der staatlichen Institutionen ausgesetzt. Einer aktuellen Umfrage zufolge lehnen 75 Prozent der englischen Bevölkerung ansässige Traveller in ihrer Nachbarschaft ab. Die Medien tun ihr Übriges, um das negative Bild der Traveller zu verankern, und die Boulevardpresse diskriminiert sie in der Öffentlichkeit.

Einige von ihnen hatten das Dale Farm genannte Gelände in Essex in der Nähe der Stadt Wickford Anfang der 2000er gekauft. Als die Siedlung immer größer wurde, begannen die Proteste von Anwohnern. Nach jahrelangem Gerichtsstreit wurde im Oktober 2011 die Siedlung durch die britische Polizei geräumt. 86 Familien mussten sich eine neue Bleibe suchen. Eine Reise ins Ungewisse begann.

Dieser Wunderschöne Bildbände gibt Einblicke in das Leben der Irish Travellers: der Alltag, die Geschäfte, die Familien, ihre Liebe zu Pferden, ihre Religiosität und ihr Kampf gegen die Behörden. Alle Fotos sind in schwarz-weiss gehalten.

Danke an Sebastian Hesse, der mit diesem Buch ein Schlaglicht auf eines der am wenigsten verstandenen Völker Großbritanniens wirft. Es ist ein Fall von ungerechter Vertreibung und das im 21. Jahrhundert! Sehr empfehlenswerter Titel!

Diese Wunderschönen Bildbände könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00