Raum der Stille

Bibliografie

ISBN-Nummer
978-3-89986-220-1
Erscheinungsdatum
1. April 2015
Sprache(n)
Format
Hardcover
Abbildungen
75 Fotos
Abmessungen
27,6 x 20,2 x 1,2 cm
Anzahl Seiten
72
Preis
€ 19,00

Keinen Wunderschönen Bildband mehr verpassen

Suche nach Wunderschönen Bildbänden

Detailsuche unter "Alle Bildbände"

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

360° Licht und Ruhe

2014 wurde im Olga-Krankenhaus Stuttgart ein besonderer Ort eingeweiht: der „Raum der Stille“, konzipiert und gestaltet von dem Lichtkünstler Nikolaus Koliusis. Ein Ort des Rückzugs, nicht nur für Patienten und ihre Angehörigen. Ein Ort der Ruhe, eine kraftvolle Oase mitten im Klinikbetrieb und gleichzeitig weit entfernt davon. Der Besucher ist eingetaucht in blaues, intensives Licht, fühlt sich umhüllt und erkennt gleichzeitg die Weite des Horizonts.

Der Bildband zeigt stimmungsvolle 360-Grad-Ansichten des Raumes ebenso wie das Making-of im Atelier. Das Buch geht mit seinen Architekturfotografien dabei den Einflüssen nach, die zu dieser ungewöhnlichen Membran- und Farbgestaltung geführt haben: von Mauerstrukturen des Fernen Ostens bis hin zu Farbstimmungen in der Natur.

Nikolaus Koliusis wurde 1953 in Salzburg geboren. Seine markanten Installationen sind weltweit präsent. Zuletzt: 2013 das „Blaue Haus“ in Stuttgart, 2014 die Gedenkstätte für die Opfer der nationalsozialistischen Euthanasiemorde in Berlin. Koliusis lebt in Stuttgart.

Über die Mitwirkenden

Über die Buchreihe

Über den Verlag

VIP-Meinung zu diesem Buch

Pressestimmen

Meine Gedanken zu diesem Wunderschönen Bildband

Der Förderkreis krebskranke Kinder e.V. versprach der Landeshauptstadt Stuttgart, die Kosten für den Ausbau eines Raums der Stille im Rahmen des Neubaus eines Kinderkrankenhauses zu übernehmen. Bauherr, Klinikleitung und Planer haben dieses Angebot nicht nur gerne angenommen, sondern dem Verein auch die Verantwortung für diesen Raum übertragen.  Nun wurde im vergangen Jahr im Olga-Krankenhaus in Stuttgart ein besonderer Ort eingeweiht: der »Raum der Stille«, konzipiert und gestaltet von dem Lichtkünstler Nikolaus Koliusis. Ein Ort des Rückzugs und der Ruhe, nicht nur für Patienten und ihre Angehörigen. Eine Oase mitten im hektischen Klinikalltag, aber völlig isoliert davon. Die Patienten und Besucher werden in ein intensives blaues Licht eingehüllt.

Dieser Wunderschöne Bildband ist ein sehenswertes Buch über diesen Raum und seine Entstehungsgeschichte. Es präsentiert stimmungsvolle Fotografien des Raumes und geht den Gründen nach, wie diese ungewöhnlichen Membran- und Farbgestaltung entstanden sind: von Mauerstrukturen des Fernen Ostens bis hin zu Farbstimmungen in der Natur. Hier ist es wirklich gelungen, das wohltuende, fast mystische Ambiente des realen Raums in Buchform wiederzugeben.

Der Förderkreis krebskranke Kinder e. V. hat den Künstler mit der Gestaltung des Raums der Stille beauftragt und den gesamten Ausbau mit über 100.000 Euro finanziert. »Wir freuen uns, mit diesem Raum einen Ort mit Strahlkraft geschaffen zu haben, der umarmt und Geborgenheit bietet«, so Prof. Dr. Stefan Nägele, der Vorsitzende des Förderkreises.

Ein Wunderschöner Bildband über ein wunderbares Projekt, das hoffentlich zahlreiche Nachahmer findet.

Diese Wunderschönen Bildbände könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00

Keine Buchbesprechung mehr verpassen.