Halle-Album

Bilder und ihre Geschichten

Bibliografie

ISBN-Nummer
978-3-95462-571-0
Erscheinungsdatum
6. Oktober 2015
Mitwirkende
Sprache(n)
Format
Hardcover
Abmessungen
23,1 x 1,7 x 26,9 cm
Anzahl Seiten
160
Preis
€ 22,95

Keinen Wunderschönen Bildband mehr verpassen

Suche nach Wunderschönen Bildbänden

Detailsuche unter "Alle Bildbände"

Die neuesten Buchbesprechungen

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

Eine ganz eigene Zeitreise ab 1900 durch die Saalestadt

Ein Spaziergang durch die Saalestadt, durch die Zeit. Wie sah der Marktplatz früher aus? Der Riebeckplatz ohne Hochstraße? Halle-Neustadt noch in den Kinderschuhen? Alte Geschäfte, die es heute nicht mehr gibt, Ansichten, die jeder kennt. Manches bleibt, anderes verschwindet. Erinnerungen werden wach: Weißt du noch? Es wird gerätselt: Wo war das nochmal?

Eine ganz eigene Zeitreise ab 1900 durch die Saalestadt, auch abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten, bis hinein ins Private. Ein Zeugnis von Wandel und Veränderung, von Architektur und Menschen. Wie in einem Familienalbum kann man blättern und in Erinnerungen schwelgen, an das, was einmal war.

Über die Mitwirkenden

Über die Buchreihe

Über den Verlag

VIP-Meinung zu diesem Buch

Pressestimmen

Meine Gedanken zu diesem Wunderschönen Bildband

Ein Wunderschöner Bildband über die bevölkerungsreichste Großstadt von Sachsen-Anhalt mit zahlreichen meist schwarzweißen Fotografien aus der Zeit seit etwa 1900.

Das Buch gibt zunächst einen Überblick, welche Orte hier porträtiert werden, also aus der Altstadt, der Neustadt, an der Saale und ihre Brücken, Bergzoo usw. In den folgenden 3 Kapiteln finden wir die Fotografien eher chronologisch sortiert, nämlich vor dem Krieg, während des 2. Weltkriegs und in der DDR. Danach sind die Kapitel eher thematisch: Arbeitsleben, Verkehr, Alltag, Der Hallenser an sich, Geselligkeiten, Sport und Besonderheiten. Der Band erschöpft sich nicht mit der Darstellung von Gebäuden und Plätze, sondern zeigt auch die heimischen Kneipen-Kultur samt Stammtisch und Zapfhahn-Brigade oder Veranstaltungen, wie Varietés oder Live-Musikdarbietungen, NVA-Paraden und Demonstrationen im DDR-Stil. Auch der Sport kommt mit Auto- und Motorrad-Rennen, Fallschirmspringen und Pferderennen nicht zu kurz. Besonders beeindruckend sind die verschiedenen Luftbilder der Stadt. Außerdem gibt es paar Postkartenbilder mit den Highlights der Stadt. Die Bilder sind immer authentisch, manchmal originell: unter »Kultfiguren« finden sich einige Hallenser Originale, wie »Der Jodler«, »Der Pfeifer« oder »Zither-Reinhold«.

Ein Wunderschöner Bildband, natürlich besonders für Hallenser und Ehemalige, aber auch für jeden, der diese Stadt kennen lernen möchte.

Diese Wunderschönen Bildbände könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00