Fußball

Bibliografie

ISBN-Nummer
978-3-7307-0457-8
Erscheinungsdatum
30. April 2019
Sprache(n)
Format
Hardcover
Abbildungen
800 Abbildungen
Abmessungen
27,6 x 4 x 29,7 cm
Anzahl Seiten
320
Preis
€ 39,90

Keinen Wunderschönen Bildband mehr verpassen

Suche nach Wunderschönen Bildbänden

Detailsuche unter "Alle Bildbände"

Die neuesten Buchbesprechungen

Einblicke in diesen Wunderschönen Bildband

Beschreibung des Verlages

Das unverzichtbare Fußballbuch

Dieses Buch ist eine wahre Goldgrube für alle Fußballfans, denn es ist ein Nachschlagewerk, auf das niemand mehr verzichten möchte, hat er es einmal in der Hand gehalten. Es ist DIE Enzyklopädie des schönsten Sports der Welt, vollgepackt mit Informationen. Zugleich wirkt das Buch auch ohne Worte: Etwa 800 Fotos erzählen die Geschichte und Gegenwart des Fußballs auf eine eigene Art und Weise.

• Alle Topligen dieser Welt mit Klub- und Spielerporträts, einschließlich Bundesliga, Premier League, La Liga, Serie A, Major League Soccer u.v.m.
• Alle wichtigen Meisterschaften auf Nationalmannschaftsebene, u. a. alle FIFA-Weltmeisterschaften, Olympischen Spiele und Europameisterschaften, Africa Cup etc.
• Alle wichtigen Vereinswettbewerbe: Champions League, Copa Libertadores u.v.m.
• Alle FIFA-Mitglieder – von Afghanistan bis Simbabwe – mit Logos und Landesfarben
• Porträts der bedeutendsten Nationalmannschaften und wichtigsten Vereinsmannschaften aus Deutschland, Brasilien, Argentinien, Spanien, Italien und vielen weiteren Ländern
• Statistiken und Fakten in Hülle und Fülle
• Faszinierende Fotos

Über die Mitwirkenden

Über die Buchreihe

Über den Verlag

VIP-Meinung zu diesem Buch

Pressestimmen

»Echte „Goldgrube“ für den Fußballinteressierten. Eine gelungene Mixtur aus Lexikon und Bildband. Höhepunkt des Buches sind die rund 800 Bilder. Stundenlang kann man sich die Fotos anschauen, erinnert sich dabei an Highlights der vergangenen Fußballjahre.« (Ruhrbarone.de)

»Auf den über 300 quadratischen Seiten kommt alles vor: die Anfänge des Spiels und seine Regeln, die Weltmeisterschaften und alle anderen internationalen Wettbewerbe, die besten Spieler und Trainer. Nicht lieblos runtergedroschen, sondern grafisch durchaus ansprechend gemacht.« (11Freunde)

»Normalerweise beträgt die maximale Punktzahl 5 Fußbälle. Manchmal gibt es Ausnahmen, und dieses Buch ist eine solche, die die Ehrenkategorie mehr als verdient.« (De Pingelieër, Niederlande)

Meine Gedanken zu diesem Wunderschönen Bildband

Der Fußball ist nicht nur des Deutschen liebstes Kind, sondern unangefochten die Sportart Numero Eins auf dem gesamten Globus. Die Jagd nach dem runden Leder vereint die Völker der Welt, lässt Waffen ruhen, wenn in 90 Minuten der Sieger gesucht wird. Keine andere Sportart zieht soviel Aufmerksamkeit auf sich wie die, die ihre heutigen Wurzeln in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts auf der britischen Insel liegen hat. Knapp 150 Jahre nach dem ersten offiziellen Länderspiel zwischen England und Schottland ist der Fußball in der Postmoderne angekommen: Kein noch so winziges Detail bleibt unbeobachtet, sämtliche Spielbetriebe sind durchorganisiert, in der Findung von Talenten wird rein gar nichts dem Zufall überlassen, denn hinter allem steht ein riesengroßes Business, in dem Umsätze in aberwitzigen Dimensionen gemacht werden.

Die Geschichte des Spiels, alle großen Ligen, alle Turniere für Nationalmannschaften, alle wichtigen Klub-Wettbewerbe, alle FIFA-Mitglieder werden hier in diesem Wunderschönen Bildband präsentiert. Das Buch ist ein Nachschlagewerk zum Weltfußball, wendet sich aber nicht an Nerds, sondern gewissermaßen an den universellen Fußballfan. Es bietet einen Überblick über den internationalen Hochglanzfußball. Diesen Ansatz unterstützt auch das Layout, das klar und übersichtlich gegliedert ist, ganz stark von Fotos und Farbe lebt und das Buch zu einem Geschenk für jeden Anlass macht.

Ein Herzstück in »Fußball« bildet »Die Weltfamilie des Fußballs«. Alle nationalen Verbände werden hier vorgestellt. Neben den größten Erfolgen, dem Gründungsjahr, dem Jahr des FIFA-Beitritts und der aktuellen Platzierung in der FIFA-Weltrangliste weist ein kurzer Text auf die Besonderheiten des jeweiligen Verbandes hin. Die Kapitel über Klubfußball sind erfreulicherweise global angelegt und konzentrieren sich keineswegs auf den europäischen Klubfußball. Ein weiteres Highlight bildet schließlich die Revue der besten Spieler der Welt, die im Panini-Stile angelegt ist und Heroen der Kindheit mit Helden im Hier und Jetzt vereint. Trainer und Schiedsrichter werden kurz vor dem Abpfiff noch gestreift, bevor nach einer Gedenkminute für die größten Katastrophen der Fußball-Geschichte ein hilfreicher Glossar den Wälzer »Fußball« abrundet.

Ein wirklich Wunderschöner Bildband mit vielen detailreichen Informationen, sowohl zum Schmökern, als auch zum Nachschlagen. Aber es gibt auch ein paar Aspekte, die mir nicht gefallen: Von den gut 300 Seiten beschäftigen sich gerade mal 20 mit dem Frauenfußball. Da haben die Autoren das Thema Gleichberechtigung der Geschlechter wohl nicht ganz verstanden. Außerdem wird auch das Thema FIFA, schließlich DER Dachverband des internationalen Fußballs, erstaunlich klein gehalten. Der Skandal um den ehemaligen Präsidenten Sepp Blatter wird nur in einer Randnotiz erwähnt. Die Kritik an der aktuellen Führung des Verbandes unter Gianni Infantino wird totgeschwiegen. Bei aller Begeisterung für den Fußball, auch dies ist ein Teil der Geschichte und Gegenwart des beliebtesten Ballsports der Welt.

Diese Wunderschönen Bildbände könnten Dich auch interessieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Detailsuche

Verlage
Mitwirkende
Sprache
Buchreihe
Themen
Preisbereich
€ 0,00€ 250,00

Keine Buchbesprechung mehr verpassen.